REMNEX AST - Öffnung der Anlagegruppe «Swiss Real Estate Commercial ECO»

REMNEX AST Swiss Real Estate Commercial ECO

Augmentation de Capital / Kapitalerhöhung - REMNEX AST - Öffnung der Anlagegruppe «Swiss Real Estate Commercial ECO»
(5444)

Circulaires internes

KAPITALERHÖHUNG

_____________________________________________________________

 

 

Öffnung der Anlagegruppe «Swiss Real Estate Commercial ECO» (CH0522928115)

 

·       Kapitalaufnahme mit Zielvolumen von CHF 50 Mio. im März 2022  

·       Zeichnungsfrist 1. Februar bis 4. März 2022

·       Zusätzliches Kapital wird zum weiteren Ausbau des Portfolios verwendet

·       Sehr gute Pipeline an Akquisitionsobjekten vorhanden

 

 

Erfolgreiches erstes Geschäftsjahr mit 12.5% Anlagerendite

Die REMNEX Anlagestiftung hat nach ihrem ersten Geschäftsjahr die prognostizierten Kennzahlen realisiert bzw. deutlich übertroffen. Die 12 Erstinvestoren dürfen sich über eine überdurchschnittliche Anlagerendite per 30. September 2021 von 12.5% freuen. Dank unserem erfahrenen Akquisitions- und Expertenteam konnten innerhalb kurzer Zeit vier strategiekonforme Liegenschaften mit adäquatem Rendite-/Risikoprofil erworben werden.

 

Nachhaltigkeit ist uns wichtig

Die REMNEX Anlagestiftung ist sich der Verantwortung als nachhaltiger Immobilieninvestor bewusst. Neben der energieeffizienten Sanierung der Gebäude sehen wir weiteres Potential in zusätzlichen Anlagen zur Steigerung der Energieeffizienz bzw. zur Verringerung von Emissionen. Ein erster Erfolg konnte bei der Übernahme der Liegenschaft in Rossens verzeichnet werden. Bei der Auswertung der Produktion der PV-Anlage haben wir festgestellt, dass diese fehlerhaft funktionierte. Es stellte sich heraus, dass ein Wechselrichter «offline» war. Nach einer kleinen Reparatur ist die PV-Anlage wieder zu 100% funktionsfähig und liefert künftig 50% Mehrertrag.

Kapitalerhöhung im März 2022 zum weiteren Ausbau des Portfolios

Die Anlagegruppe «Swiss Real Estate Commercial ECO» führt im Zeitraum vom 1. Februar bis 4. März 2022 eine Kapitalaufnahme mit einem Zielvolumen von CHF 50 Mio. durch. Das zusätzliche Kapital wird zum weiteren Ausbau des Portfolios verwendet. Es sind bereits sehr attraktive Akquisitionsobjekte vorhanden.

 

Die geplante Öffnung ermöglicht Investoren in ein steuereffizientes und nachhaltiges Anlagevehikel mit einer überdurchschnittlichen Rendite von 4,5 bis 6,5% und einer hohen Diversifikation von Mietern, Branchen und Regionen zu investieren.

 

Quelle :  Remnex AG

 



Medienmitteilung (25.01.2022) DE.pdf...