Die REMNEX Anlagestiftung hat eine weitere Liegenschaft in Lyss (BE) erworben

REMNEX AST Swiss Real Estate Commercial ECO

Communication/Mitteilungen - Die REMNEX Anlagestiftung hat eine weitere Liegenschaft in Lyss (BE) erworben
(5445)

Circulaires internes

MITTEILUNGEN

 

  

Die REMNEX Anlagestiftung konnte zwei Liegenschaften in den Kantonen Zürich und Freiburg erwerben (CH0522928115)

 

Die nachhaltige Immobilie im Kanton Freiburg deckt dank einer umfassenden PV-Anlage den Strombedarf des Mieters ab. Überschüssiger Strom wird ins Netz gespeist. Der Mieter ist im Baunebengewerbe tätig und Teil eines internationalen Baukonzerns. Das Objekt weist eine Ausnutzungsreserve aus, die es ermöglicht, dem Mieter auch in Zukunft ausreichend Flächen zur Verfügung zu stellen.

 

Das Objekt im Kanton Zürich erfährt aktuell eine nachhaltige Umgebungssanierung. Es werden rund ein Drittel mehr Parkplätze geschaffen, die einen unmittelbaren Mehrwert bieten. Dabei werden insgesamt 25 Parkplätze für die Installation von Elektro-Ladestationen vorbereitet, um die Immobilie zukunftsfähig zu machen.

 

Zusammen weisen die Immobilien eine Durchschnittsmiete von 133 CHF/m2 p.a. aus. Insgesamt 19 Mieter weisen einen WAULT von 2.4 Jahren aus und die durchschnittliche Verweildauer beträgt 4 Jahre. Der Vermietungsstand liegt bei 98%. Die Performance seit Lancierung im November 2020 beträgt per 30. April 2021 9.04%. Die Fremdfinanzierungsquote beträgt 37%.

 

 

Quelle : Remnex AG

 



Medienmitteilung (25.01.2022) DE.pdf...